Babysitterkurs

Viele Eltern sind bei der Auswahl ihres Babysitters sehr kritisch. Der Besuch eines Babysitterkurses erhöht deine Chance Jobs als Babysitter zu erhalten. Die Teilnahme an diesem Kurs zeigt, dass du eine Ausbildung über die wichtigsten Dinge erhalten hast und was du als Babysitter wissen bzw. können musst.

Ziele

Es sollen erste Erfahrungen im Umgang mit Babys und Kleinkindern gesammelt werden (anhand von Puppen). Ebenso werden notwendige Informationen rund ums Babysitten erlernt.

Themen
  • Erstkontakt zu den Eltern
  • Eingewöhnung des KindesVertrauen bilden
  • Verantwortung übernehmen
  • Pflege des Säuglings
  • Altersgerechte Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Gefahrenquellen, Unfallverhütung, Erste Hilfe bei kleinen Verletzungen
  • Rechtliche Fragen
organisatorischer Rahmen

Die Babysitterkurse finden zweimal im Jahr (Frühjahr und Herbst) in Kooperation mit der Katholischen Familienbildungsstätte Taunus statt.

Dieser Kurs richtet sich an alle Jugendlichen ab 13 Jahren.

 

Die Kosten für diesen Kurs betragen 20,00 Euro. (inklusive Verpflegung)

 

Der nächste Babysitterkurs findet am 25. November 2017 in statt.

 

Den Flyer / Die Anmeldung kannst du dir hier downloaden.

 

ANSPRECHPARTNERIN

 

Lena Böhlert

Jugendbildungsreferentin

Herzbergstr. 34

61440 Oberursel

Tel.: 06171 6942-13

E-Mail senden