Kategorien &
Plattformen

Grundkurs Gruppenleiten + Juleica

Grundkurs Gruppenleiten + Juleica
Grundkurs Gruppenleiten + Juleica
© KFJ Taunus

Du bist aktiv in deiner Pfarrei und möchtest Gruppenleiter*in werden. Dann bist du hier genau richtig. Melde dich jetzt zu unseren Grundkursen an und danach kannst du die JULEIKA (Jugendleiterkarte) beantragen.

Informationen:

Dieser Kurs bereitet dich auf deine Tätigkeit als Gruppenleiter*in vor, verschafft dir einen Einblick in die Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen, geht auf deine Rolle als Gruppenleiter*in ein, befasst sich mit den Rechten und Pflichten eines*r Gruppenleiters*in und vieles mehr... Hier lernst du alles, was du als Gruppenleiter*in brauchst.

Ziele:

Ziel des Gruppenleitergrundkurses ist es, zu lernen worauf es als Gruppenleiter*in ankommt, worauf man achten muss und wie man seine eigenen Stärken für die Kinder einsetzen kann.

Themen:

  • Rollen- & Selbstverständnis von Kinder & Jugendgruppenleitern*innen
  • Arbeit in und mit Gruppen
  • Entwicklungsprozesse im Kindes- und Jugendalter
  • Lebenssituationen von Kindern und Jugendlichen
  • Rechte und Pflichten
  • Organisation und Planung
  • Kirchliche Jugendarbeit und Spiritualität
  • Prävention vor sexualisierter Gewalt
  • Spielpädagogik

Organisatorischer Rahmen:

Der Gruppenleitergrundkurs richtet sich an alle Jugendlichen ab 16 Jahren (oder die, die es im laufenden Kalenderjahr werden). In der Regel gibt es zweimal jährlich die Möglichkeit im Frühjahr (einmal an zwei Wochenenden im Februar und März und einmal während der Osterferien) den Gruppenleitergrundkurs zu besuchen.

Die Kosten betragen 80 Euro und vorausgesetzt sind eine verbindliche und durchgehende Teilnahme. Hier lohnt es sich in euren Gemeinden nachzufragen, ob die Kosten zurückerstattet werden. Im Anschluss kann die Jugendleiter*innencard (JuLeiCa) beantragt werden. Hierfür wird zusätzlich ein Nachweis der Teilnahme an einem 1. Hilfe Kurs (Lebensrettende Sofortmaßnahmen) benötigt. Dieser darf nicht älter als zwei Jahre sein.

Der Gruppenleitergrundkurs 2020:

  • Grundkurs Herbst: 12.10.-16.10.2020

inklusive des Schulungstages zur  „Prävention vor sexualisierter Gewalt“:

  • Prävention Herbst (in Königstein): 12.09.2019, 10-17 Uhr

Informationen:

Die Jugendleiter*innen-Card (JuLeiCa) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für aktive Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber*innen. Darüber hinaus ermöglicht sie bundesweit diverse Vergünstigungen insbesondere in kulturellen Bereichen wie Schwimmbädern, Eisbahnen, Theatern u.v.m.

Beantragung:

Voraussetzung zur Beantragung der JuLeiCa ist außer dem aktiven Ehrenamt eine entsprechende Gruppenleiter*innen-Ausbildung in Anlehnung an die hessischen JuLeiCa-Standards wie z.B. unseren Gruppenleiter*innen-Grundkurs. Darüber hinaus benötigst du den Nachweis eines Erste Hilfe Kurses, der nicht länger als zwei Jahre zurückliegt.

Hier geht es zum online Antrag.

Als Träger gibst du als

  • Jugendliche*r aus dem Main-Taunus „KFJ Taunus/Main-Taunus“ und als
  • Jugendliche*r aus dem Hochtaunus „KFJ Taunus/Hochtaunus“ an.

Verlängerung:

Die JuLeiCa besitzt eine Gültigkeit von drei Jahren. Wenn du dann noch immer ehrenamtlich aktiv bist, kannst du deine JuLeica verlängern. Dafür benötigst du jedoch den Nachweis über eine 8-stündige Juleica-Weiterbildung. Das kann z.B. ein erlebnispädagogischer Tag, eine Auffrischung in Rechten und Pflichten, eine Schulung zur Prävention vor sexualisierter Gewalt oder ein Fortbildungstag in deinem Team zu einem Thema eurer Wahl sein.

Diese bieten wir im Laufe des Jahres gerne für dich und euch an! Sprich uns hierfür gerne an!

Weiterbildungen:

Zur Zeit sind leider keine JuLeiCa-Weiterbildungen für 2019 geplant.

Mehr Infos bei...

Theresa Wiesner
Jugendbildungsreferentin
Herzbergstraße 3461440Oberursel
Tel.:06171 6942-12
Fax.:06171 6942-15
Rückmeldung & Anregung
Wir nehmen dich und deine Meinung ernst! Hier kannst du uns deine Rückmeldung und Anregung zukommen lassen bzw. mehr dazu erfahren. Wir versuchen alle eingehenden Mails innerhalb einer Arbeitswoche zu bearbeiten und eine erste Rückmeldung zu geben!

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz