Kategorien &
Plattformen

God on foot - Pilgern in der Bretagne

God on foot - Pilgern in der Bretagne
God on foot - Pilgern in der Bretagne

Infos

Bist du bereit für eine neue Erfahrung? Dann nimm dir eine Auszeit vom Alltag. Komm mit uns dorthin, wo das Land aufhört und der Horizont unendlich wird.

Sieben Tage zu Fuß mit kleinem Gepäck durch die Bretagne. Schroffe Küsten, Buchten mit trpischem Flair und mystische Wälder... ein Landstrich, der nachhaltig beeindruckt. Sieben Tage mit der Bibel im Rucksack auf der Suche nach alten Einsichten und neuen Impulsen. Mit Zeiten des Schweigens und des Gebets. Sieben Tage in Gemeinschaft, mit gemeinsamem Essen, trinken, reden, Feiern und Schlafen.

Sei dabei!

Pointe - Cap, Plage, Phare, Paysage littoral, Monument et immobilier, Loisir, Finistere, Destination Brest terres oceanes, Cote rocheuse, Camaret, Balade a pied, Randonnee pedestre, Randonnee, Sport, Balade
© LAMOUREUX AlexandrePointe du Toulinguet avec le phare

Termin und Fakten

Manche, Le Mont-Saint-Michel, Ille-et-Vilaine, Destination Saint-Malo - Baie du Mont-Saint-Michel, Paysage littoral
© PUNTO STUDIO FOTO AG - Fotolia.comLe mont se reflete dans l'eau

Die Reise beginnt am Sonntag, den 01. September und endet am Sonntag, den 08. Septmeber 2019.

Die Fahrt findet mit zwei Kleinbussen statt, die auch während den Wanderungen das Reisegepäck mitnehmen. Gute Wanderschuhe, mit denen Strecken bis 25 Kilometer am Tag zurück gelegt werden können, sind unerlässlich. In drei Orten sind wir in einer Jugenherberge untergebracht, wo wir Frühstück und ein warmes Abendessen erhalten.

Der Reisepreis beträgt 430 €. Indiesem sind Transfer, Übernachtung, Versicherung, Halbpension und alle Materialkosten erhalten.

Die Fahrt findet als Kooperationsveranstaltung der Katholischen Fachstelle für Jugendarbeit Taunus und der Jugendkirche KANA statt.

Den konkreten Reiserverlauf kannst du der untenstehenden Ausschreibung entnehmen.

Anmeldung

Anmelden kannst du dich mit dem Formular zum Download.

Anmeldeschluss ist der 01.06.2019. Die Vergabe der Plätze erfolgt rein nach dem Datum des Anmeldungseingangs. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 14 Personen begrenzt.

Ein Vortreffen aller Reiseteilnehmer*innen findet im August 2019 statt, bei dem der genue Reiseverlauf vorgestellt wird und Hinweise zum benötigten Material erfolgen. 

Download

Rückmeldung & Anregung
Wir nehmen dich und deine Meinung ernst! Hier kannst du uns deine Rückmeldung und Anregung zukommen lassen bzw. mehr dazu erfahren. Wir versuchen alle eingehenden Mails innerhalb einer Arbeitswoche zu bearbeiten und eine erste Rückmeldung zu geben!