Kategorien &
Plattformen

Datenschutzschulung für die Jugendarbeit

Datenschutzschulung für die Jugendarbeit
Datenschutzschulung für die Jugendarbeit

- Was bedeutet die DSGVO und das Katholische-Datenschutz-Gesetz (KDG), das die Datenschutzangelegenheiten für alle Bereiche der katholischen Kirche regelt, eigentlich konkret und was bedeutet das für   die Jugendarbeit?
- Wie und wo dürfen eigentlich noch Fotos gemacht werden und wen muss ich dafür fragen?
- Was darf denn noch auf die Homepage?
- Was muss alles in einer Anmeldung drin stehen und was auch nicht?
- Wie kommunizieren wir eigentlich miteinander und worauf ist zu achten

Fragen, die wir uns alle stellen...

Bei dieser Schulung lernst du, was du darfst und was nicht und kannst dich so absichern!

Eingeladen sind alle, die als Gruppenleiter*in oder Verantwortungsträger*in in Pfarrei oder Verband, als Teamer*in bei einer Freizeit oder im Zeltlager oder sonst in irgendeiner Weise mit Kindern und Jugendlichen unterwegs sind.

Organisatorischer Rahmen

Die Schulung findet statt am Mitwoch den 20. Februar 2019 von 19.00 - 22.00 Uhr im katholischen Gemeindezentrum St. Marien/ Clubraum 1, Georg-Pingler-Straße 26, in Königstein.

Um eine (datenschutzkonforme) Anmeldung bitten wir bis spätestens zum 10. Februar 2019.

Broschüre und Anmeldebogen gibt es hier zum Download.

Mehr Infos bei...

Daniel Dere
Pastoralreferent, Einrichtungsleiter
Herzbergstraße 3461440Oberursel
Tel.:06171 6942-11
Fax.:06171 6942-15
Rückmeldung & Anregung
Wir nehmen dich und deine Meinung ernst! Hier kannst du uns deine Rückmeldung und Anregung zukommen lassen bzw. mehr dazu erfahren.